Aktuelle Termine:

Am 17.04.2024 ab 18.30 Uhr Treffen unserer Mitglieder und Interessenten in der Lüttjeverscheune in Ronnenberg.

Wichtig!
Laufzeitende Raumordnungsprogramm am 22.04.2024. Bitte an die Stellungnahmen denken.

Infoversanstaltung:

Aktuelle Präsentation vom 13.03.2024 in Hiddestorf:

Das sind wir!

Eine Gruppe von unabhängigen Bürgerinnen und Bürgern aus Ronnenberg und Hemmingen, die sich zusammengefunden haben, um Einfluss auf die aktuellen Planungen der Städte Ronnenberg und Hemmingen der Region Hannover zum Ausbau der Nutzung der Windenergie zu nehmen. Unseren Verein haben wir im November 2023 gegründet. 

Wir arbeiten überparteilich, transparent und unabhängig und sind ausschließlich den Zielen des Vereins „Mensch + Wind“ e. V. verpflichtet. Wir distanzieren uns von parteipolitischen Interessen. Die Vereinnahmung durch politische Parteien oder Organisationen zur Gewinnung von Wählerstimmen lassen wir nicht zu.

Wir laden alle interessierten Bürgerinnen und Bürger ein, sich uns anzuschließen und uns zu unterstützen.

Sie können Mitglied im Verein werden und/oder an unseren Projekten und Aktionen teilnehmen, uns durch Spenden oder Sponsoring fördern oder uns durch Öffentlichkeitsarbeit bekannter machen.

Sie finden auf unserer Webseite alle Informationen, die Sie dafür brauchen. Gemeinsam können wir etwas bewirken!

Dafür stehen wir!

Die Nutzung der Windenergie ist Realität und wird von uns und weiten Teilen der Bevölkerung akzeptiert. Die aktuellen Planungen zum Ausbau im Calenberger Land sind jedoch in Ihrer Umsetzung gigantisch, nicht zwingend begründet und lassen u. E. Maß und Mitte vermissen.

So plant die Region aktuell 2,5% der Regionsfläche (5700 Hektar) als Vorrangstandorte für Windkraftwerke, obwohl die Vorgabe des Landes Niedersachsen sich nur auf 0,63% beläuft!

Wir wünschen uns einen fairen Interessenausgleich mit Berücksichtigung der betroffenen Menschen und den Auswirkungen auf unseren Lebens- und Naturraum im Kontext der landes- und bundesweiten Planungen.

Wir setzen uns für  „Windkraft mit Augenmaß“ im Raum Ronnenberg und  Hemmingen ein. Darunter verstehen wir den Erhalt von Naturschutz- und Naherholungsräumen sowie die Gesundheit von Anwohnern.

Downloadbereich Vereinsunterlagen

Fakten zur Situation in Ronnenberg

Der Projektentwickler, die Fa. UKA, möchte mit Unterstützung der Stadt Ronnenberg und der Region Hannover bis zu 15 Windkraftwerke in der Feldmark zwischen Ihme-Roloven, Hiddestorf, Linderte und Vörie aufstellen. Es handelt sich hier um einen der weltweit größten Anlagentypen mit einer Gesamthöhe von 250m und einem Rotordurchmesser von 170m (zum Vergleich: Die 3 bestehenden Anlagen sind 99m hoch, der Rotordurchmesser beträgt 47m).

Projektgebiet der UKA

Hier sind die Pläne der UKA für den Standort Ronnenberg.

Das Projektgebiet wurde am 18.10.2023 öffentlich vorgestellt.

Pressemitteilungen

Regionales Raumordnungsprogramm Region Hannover

Regionales Raumordnungsprogramm Region Hannover (RROP 2016),
3. Entwurf der 5. Änderung / Sachliches Teilprogramm Windenergie
Verfahrensführende Stelle:
Region Hannover Fachbereich Planung und Raumordnung – 61 –
Team Regionalplanung – 61.01 –
Prinzenstraße 12
30159 Hannover

Telefon: +49 511 616 – 2 25 34
E-Mail: regionalplanung@region-hannover.de

Laufzeitbeginn: 07.03.2024

Laufzeitende: 22.04.2024

Bitte lesen Sie zuerst die „Anleitung Stellungnahme PDF“.

Unter „Mögliche Einwände“ finden Sie Beispiel die Sie gerne verwenden können.

Kontaktiere uns...

Bitte aktivieren Sie JavaScript in Ihrem Browser, um dieses Formular fertigzustellen.
Name

Kontakt Internetauftritt:

Sven Kilian
support@mensch-und-wind.de

©2023     WordPress